prev all next menu

Mercedes-Benz S Klasse

 

 

 

christianruess_mercedes_sklasse1

 

 

Ab Juni 2009 gab es die Mercedes S-Klasse mit mehr Chrom, mehr Luxus und mehr Hightech. Die passende Kampagne zum Launch lieferte Jung von Matt/ Spree. Für CRM und Dialog war allerdings Jung von Matt/ Elbe verantwortlich. Wir entwickelten die Idee des „Vorbilds“ weiter, und erhöhten die S-Klasse zur Ikone. Von Anzeigen über POS Mittel bis hin zu Sonderideen wurde die S-Klasse komplett ausgeschlachtet.

Um makrofotografische Innenaufnahmen der S-Klasse für ein Mailing zu shooten, bekam ich den riesigen Schlitten auf den Jung von Matt/ Hof gestellt – Hat schon mal jemand über diesen Agenturnamen nachgedacht? – Drinnen gesessen habe ich, auch auf der Fahrerseite. Aber ich musste mit Bedauern feststellen, dass ich kaum über das Lenkrad schauen konnte. Somit blieb der chice Wagen nahezu unberührt stehen. Ab und zu rollte ich nach vorn und nach hinten bis die Einparkhilfe mir ein Zeichen gab, wieder in die entgegengesetzte Richtung zu fahren. That‘s it. Stellt sich die Frage: Was habe ich daraus gelernt? Ich brauche einen Wagen in meiner Größe – vielleicht nächstes Mal einen Smart? Den Etat gab‘s dann 2013 bei Lukas Lindemann Rosinski.
christianruess_mercedes_sklasse3 christianruess_mercedes_sklasse4 christianruess_mercedes_sklasse5 christianruess_mercedes_sklasse6